Willkommen bei den Daniels

Zucht und Aufzucht


         Zucht und Aufzucht




Ich betreibe nur eine kleine Hobbyzucht und hatte bisher nur 2 Würfe mit unserer Chailin. Mein Zuchtziel ist es sportliche,gesunde und robuste Aussies zu züchten,die sich für alle Sparten des Hundesportes eignen und freundlich und offen sind.Außerdem wünsche ich mir,dass der Hüteinstinkt bei dieser wundervollen Rasse nicht verloren geht. Alle meine Hunde und Welpen sind ASCA registriert. Meine Hunde sind alle gesundheitlich getestet und ausgewertet.Ich habe keinen meiner Hunde als reinen Zucht-sondern alle in erster Linie als Sporthund gekauft und deswegen wird jeder Hund seinen Anlagen entsprechend erst mal gefördert. Die Hunde leben als Familienmitglied bei mir,selbstverständlich im Haus und begleiten mich auch täglich mit zur Arbeit. Nur wenn für mich alle Kriterien stimmen,und die Hunde sowohl gesund,als auch wesensfest sind und sich im Sport und bei der Arbeit am Vieh bewährt haben,kommt ein Einsatz als Zuchthund für mich in Frage.
Meine Nachzuchten aus den beiden Würfen werden schon aktiv im Sport geführt und zeigen sich hier bisher sehr gut,egal ob Obedience oder Agility. Die ersten Gesundheitsauswertungen sind bisher bestens. 2 Nachzuchten sind ins Ausland gezogen(Finnland und Tschechien). Auch die ersten Hüteversuche haben gezeigt,dass Instinkt vorhanden ist.



Die Wurfkiste steht bei uns im Wohnzimmer,so dass die Welpen direkt alle Alltagsgeräusche mitbekommen. Auch können sie so,wenn sie dann mobil werden,schon ersten Kontakt mit dem restlichen Rudel durch das Welpengitter aufnehmen.








Sobald sie dann mobiler werden,ziehen sie bei schlechtem Wetter stundenweise in ein extra für sie hergerichtetes Welpenspielezimmer und bei schönem Wetter in den Garten. Außerdem dürfen sie dann mit dem kompletten Rudel zusammen herum tollen,denn die älteren Hunde über nehmen hier wundervolle Erziehungsarbeit. 









Ab der 4.Woche empfangen wir regelmäßig Besuch und ab der 7. Woche werden kleinere Ausflüge gemacht so dass die Welpen auch direkt das Autofahren schon lernen.



Die Welpen werden hier mit Trockenfutter gefüttert und gebarrft so dass sie beides gewohnt sind und die künftigen Welpenbesitzer dann entscheiden können wie sie das dann weiter handhaben möchten.



Wir informieren die künftigen Welpenbesitzer regelmäßig über die Entwicklung ihres Babys mit Fotos und sie können so oft sie möchten zu Besuch kommen.
Die Welpen werden vor Abgabe (mit frühesten 8 Wochen) geimpft,gechipt und augenuntersucht und erhalten ASCA Papiere. Außerdem gibt es ein kleines Starterpaket mit ins neue Zuhause und eine Welpenmappe mit allen Infos und Gesundheitsauswertungen der Eltern
Sehr viel Wert lege ich auf einen guten Kontakt zu den neuen Besitzern meiner Babys,ich möchte sie nicht aus den Augen verlieren und freue mich über jedes Foto,jede Info oder ein Treffen,dass ich sehen kann,wie sie sich entwickeln,weil in jedem Baby viel Herzblut von mir auch steckt.



Sollten sie Fragen über unsere Zucht oder Aufzucht haben,kontaktieren sie mich gerne.

Sie finden uns auch bei Facebook unter:

http://www.facebook.com/Die-Daniels-1759662334262652/?ref-bookmarks